Seite auswählen

SUPPENLIEBE

UNSER MÖHREN-INGWER REZEPT

Gefühlt war es gerade doch noch Sommeranfang…allmählich werden die Tage wieder kürzer und ungemütlicher. Das einzig Gute? Es ist wieder Zeit für den Lieblingspulli, Kerzen und einen Spaziergang im Laub. Um eure Laune noch weiter zu heben, verraten wir euch heute unser vollwertiges Soulfood für den Herbst – unsere Möhren-Ingwer Suppe! 100%ige Garantie für wohlige Wärme von Innen! Das Beste? Schnell und einfach zuzubereiten – selbstgemacht schmeckt es bekanntlich ja immer noch am Besten :-).

SO WIRD’S GEMACHT

Für diesen Löffelgenuss brauchst du 1kg Möhren, 400ml Kokosmilch, 500ml Gemüsebrühe, Creme Fraiche, 1 Granatapfel, 3cm frischen Ingwer, 2EL Olivenöl und eine kleine gelbe Zwiebel. Alles klar? Dann geht’s jetzt los! Zunächst musst du die Zwiebel häuten und in kleine Würfel schneiden, brate sie in Olivenöl leicht glasig an und füge den zerhackten Ingwer hinzu. ACHTUNG: tränende Augen-Gefahr! Parallel Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden! Füge die Möhren den Zwiebeln und dem Ingwer zu! Das Ganze mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe ablöschen und für ungefähr 20min einköcheln lassen. Zuletzt pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügt gegebenenfalls noch etwas Wasser hinzu bis die Suppe die gewünschte Konsistenz erreicht. Für obendrauf eignen sich total gut Creme Fraiche oder Granatapfelkerne! Wie versprochen – super einfach, schnell und LECKER!