Seite auswählen

KÜRBISSUPPE

mit Abstand die beste der Welt!

 

Happy Monday! Eins steht fest – wir lieben diesen Montag! Besser könnte eine Woche nicht starten als mit der Aussicht auf die zwei nächsten freien Tage! Halloween steht vor der Tür und die Tage werden grauer, nasser und kälter. Der Herbst hat uns inspiriert und wir sind endlich wieder da mit einem tollen Rezept & was könnte es jetzt anderes sein als… eine Kürbissuppe, richtig! Aber ganz ehrlich, diese Suppe schlägt alles – Indianer Ehrenwort!

 

ZUTATEN

– 1 Butterkürbis
– 1 TL scharfes Currypulver
– 1 TL Paprikapulver geräuchert
– 1 TL Cayenne Pfeffer
– 2 Knoblauchzehen
– Salz und Pfeffer
– 1 Dose Kokosmilch
– 1/2 TL Kreuzkümmel
– 1/4 TL Thymian
– 700 ml Gemüsebrühe
– 1 rote Paprika

SO GEHT’S

Zunächst einmal musst du den Kürbis von Kernen und der Schale befreien und in Würfel schneiden. Schneide die rote Paprika klein und presse die zwei Knoblauchzehen aus. Zusammen mit etwas Olivenöl dünste die geschnittene Paprika und den Knoblauch in einer großen Pfanne an. Füge den Kürbis und alle Gewürze hinzu und brate alles zusammen für 2 – 3 Minuten an. Jetzt wird alles mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch abgelöscht und für 20 Minuten gekocht, bis der Butterkürbis schön weich ist. Zum Schluss wird alles mit dem Pürierstab schön smooth gemacht & mit Salz und Pfeffer verfeinert.

Als i – Tüpfelchen solltest du deine Suppe unbedingt mit Granatapfelkernen oder etwas Schnittlauch garnieren. Dadurch erhält die Suppe einen ganze eigenen, einzigartigen Geschmack! Et Voilá, das war es schon! Mach es dir bequem und lass den Tag gemütlich ausklingen – natürlich mit einer großen Schüssel unserer leckeren Kürbissuppe :-).