Seite auswählen

IM KAMPF GEGEN DEN WINTERBLUES

MEHR POWER DURCH STIMMUNGSAUFHELLENDE SNACKS


Der letzte Monat des Jahres ist so gut wie vorbei – Die Dezembertage sind grau und die Straßen matschig. Seit einigen Tagen versucht die festliche Weihnachtsbeleuchtung unsere Gemüter zwanghaft zu erhellen, scheitert aber doch… Herzlich Willkommen Winterblues – bestimmt kennst du ihn auch! Wissenschaftlich ist es tatsächlich belegt, dass wir im Winter depressiv werden. Grund dafür ist die eingeschränkte Serotonin Produktion, die auf das fehlende Tageslicht in den Wintermonaten zurückzuführen ist. Dahingehend wird unsere Schlafhormonproduktion angeregt und wir werden zunehmend energieloser und schläfriger. Uns persönlich fällt es dann besonders schwer uns dann noch für das Training aufzuraffen und wenn es dann nach der Arbeit abends schon dunkel ist werden die Chancen immer geringer, dass wir tatsächlich den Weg ins Fitnessstudio auf uns nehmen oder uns in unser Sportoutfit schmeißen. Zeit seinen inneren Schweinehund zu besiegen – aber wie? Es gibt tatsächlich einige Snacks womit du aus deiner Winterträgheit heraus kommst und die unsere Stimmung erhellen (und damit meinen wir natürlich nicht die heiße Schokolade mit extra viel Sahne).

TROCKENOBST
Trockenfrüchte enthalten wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Als besonders basische Lebensmittel unterstützen sie den Körper bei der Verwertung und Ausscheidung von nicht benötigten Säuren oder Schlacken. Die Entgiftung wirkt unterstützend auf unser Immunsystem und fördert unsere Verdauung. Wir empfehlen den Verzehr von naturbelassenen Trockenfrüchten – die schmecken nicht nur besser, sondern sind auch ungeschwefelt und frei von sonstigen Pestiziden.Übrigens: Trockenfrüchte haben nur halb so viele Kalorien wie Schokolade!

AVOCADO
Die kleinen Kraftpakete versorgen euch mit reichlich B – Vitaminen, Magnesium und Kalium. Gerade die Vitamine B1 und B6 sorgen für ein funktionierendes Nervensystem und beugen der Stressanfälligkeit vor. Außerdem unterstützt der hohe Gehalt an ungesättigten Fettsäuren den Stoffwechsel. Das Enzym Lipase vermeidet das Speichern des Avocado Fetts und beschleunigt den Fettabbau – ein fittes Figurwunder!

BANANEN
Die gelben Klassiker enthalten viel Fruchtzucker und können dem Körper schnell verwertbare Energie liefern. Zudem kann die enthaltene Aminosäure Tryptophan direkt von unserem Körper in Serotonin umgewandelt werden – mood food vom allerfeinsten!

NÜSSE
Die Powersnacks enthalten viele wichtige Nähr-und Vitalstoffe und gelten als wichtige Omega-3-Fettsäuren-Lieferanten. Diese wirken besonders positiv auf Depressionen und Stimmungsschwankungen. Walnüsse enthalten zudem besonders viele Proteine und können dich bei deinem Muskelaufbau besonders gut unterstützen.

Und wenn alles gar nichts bringen sollte, dann haben wir wenigstens einen kleinen Lichtblick für dich: Die Tage werden schon wieder länger!

ZIMT, VANILLE, CHILI, INGWER
Gewürze beeinflussen unsere Gemütslage. Bei dem Geruch von Zimt und Vanille im Frühstücksporridge beginnt der Tag um 6:00 Uhr morgens schon ganz anders. Stressgefühle können auf diese Art direkt beseitigt werden.Chili und Ingwer wirken als kleine Stimmungskanonen. Die innerlich auftretende Schärfe sorgt dafür, dass der Körper Endorphine ausschüttet und wir uns rundum zufrieden und glücklich fühlen.